Autobahnkirche Uhyst am Taucher

Autobahn A4, Dresden Richtung Görlitz, Anschlusstelle Uhyst a.T.

Die Autobahnkirche befindet sich 200m Meter südlich der Abfahrt 88a der A4.
Vom Pendlerparkplatz führt der Weg über den Friedhof direkt in die Kirche. Die von weitem sichtbare Kirche befindet sich an der westlichen Grenze des Bautzner Landes, einem traditionell zweisprachigen und gemischkonfessionellen Gebiet in der Oberlausitz.
Die Autobahnkirche steht Christen aller Konfessionen und auch Konfessionslosen Tag und Nacht offen.
Zugleich ist sie Gottesdienststätte der Ev.-Luth. Peter und Paul Kirchgemeinde Uhyst am Taucher.

Rast für Leib und Seele

Herzlich willkommen in unserer Autobahnkirche.
Seit über 25 Jahren lädt sie als erste sächsische Autobahnkirche zu Besinnung und Gebet ein. Vom Parkplatz an der Autobahnabfahrt sind es nur 100 m über den Friedhof zum Haupteingang. Sie können hier eine Kerze entzünden für einen lieben Menschen oder sich selbst, ein stilles Gebet sprechen oder ein Gebetsanliegen aufschreiben.
Jeden Mittwoch 18.30 Uhr werden diese Anliegen in einer Andacht vor Gott gebracht. Vielleicht wollen Sie sich auch in unser Gästebuch eintragen, auf dem Büchertisch stöbern oder Infomaterial mitnehmen.
Treten Sie über die Schwelle! Lassen Sie den Raum auf sich wirken!
Seien Sie gesegnet!
Ihr Pfarrer Marko Mitzscherling

www.autobahnkirche.de/abk/liste-der-autobahnkirchen-in-deutschland.html

Zu den angeschlossenen Kirchgemeinden