Apfelernte

Trotz Trockenheit und Wind hat unser kleiner Apfelbaum im Hof doch gut getragen und wir haben die Früchte heute geerntet. Das Gras im Pfarrgarten ist nach dem ersten Schnitt kaum wieder gewachsen, wie letztes Jahr. Die Mäuse haben sich stark vermehrt, die Wiese ist voller Löcher und in den Kartoffeln war auch eine Wühlmaus. In den Erdbeeren hatten wir zum ersten Mal Mehltau, dafür aber kaum Schnecken.